Seniorenbeirat Wustrow
Ostseebad Wustrow auf dem Fischland
Senioren im Internet - aber sicher ! lesen Sie die Broschüre hier Wer mehr über die Arbeit zur Kriminalitätsvorbeugung erfahren möchte, der erhält auf der Internetseite des Landesrates weitere Anregungen: www.kriminalpraeventation-mv.de
Kontakt, Gästebuch Impressum
Aktualisierung:  16.11.2017  06:23
Das neue INFO-Blatt Nr. 32 ist erschienen !!              das können Sie hier lesen.
Ansprechpartner
über  Button KONTAKT Tel.Nr.: 038220-80452
      - Fundstück Nr. 38 zu lesen            ab dem 15.11.2017 -
Monatsbeiträge
Start Wir über uns monatl. Veranstaltungen Öffentlichkeitsarbeit Archiv
Schon gewusst?
Nn nnn Aus Käthe Miethes Feder
  Neue und schöne Reiseberichte  Unsere Weltenbummlerin G.Wessel hat im vergangenen Jahr wieder schöne Reise mit Ihrem Wohnmobile unternommen. Sie läßt uns mit Ihren Berichten an den Schönheiten der Natur und der Städte teilhaben. Wir freuen uns, daß wir Ihnen diese Reiseberichte auf unserer Homepage zeigen können. Im November den Beitrag:       Berlin, Berlin..Wir fahren nach Berlin
Die vorherigen Beiträge können Sie im Archiv nachlesen.
Aktuelles vom Seniorenbeirat:
Der Seniorenbeirat tagt jeden 1. Montag im Monat in der Strandstr. 14 (Klabauters) und berät über anstehende Aufgaben. Wenn Sie, liebe Leser dieser Homepage, dem Seniorenbeirat etwas mitteilen möchten, rufen Sie bitte an unter 038220/80452 oder schreiben hier unter Kontakt eine Mail. B. Schneider (Vorsitzende des Seniorenbeirates)
05.05.2017 Neu
Zur Sitzung am 4.9.2017: Christa Sawitzki wurde auf eigenen Wunsch aus dem Seniorenbeirat verabschiedet. Nachgerückt ist als Vertreterin der Volkssolidarität Erika Hahn. Christa Sawitzki ist weiterhin als Leiterin der Wustrower Ortsgruppe ehrenamtlich tätig. Auch leitet sie nach wie vor jeden Mittwoch den Treff der Volkssolidarität. Die Mitglieder des Seniorenbeirates danken ihr für die jahrelange Mitarbeit in diesem Gremium und wünschen weiterhin Freude und Erfolg bei der Arbeit in der Volkssolidarität.
15.10.2017
04.09.2017
Ein Neuer Artikel von Herrn G.Weihmann Herr Weihmann hat sich Gedanken gemacht über einen Grabstein auf unserem Friedhof. Lesen Sie den Artikel Wer warst Du?Teil 2
01.11.2017
26.09.2017
Dankeschön für Ehrenamtler
Es wird zu einer guten Tradition: der Bürgermeister, der Kurdirektor und der Seniorenbeirat bedankten sich mit einem kleinen Empfang in der Gaststätte “Kapitänshaus” bei dazu eingeladenen Bürgern, die in der Gemeinde auf unterschiedlichsten Gebieten das gesellschaftliche Leben mit ihrem Engagement bereichern, für deren langjährige Aktivitäten.
Lesen Sie den ganzen Artikel                  HIER
Tagestour in die Holsteinsche Schweiz
07.10.2017
„Es graute dem Morgen“, als sich  am 05.10.17 gegen 6.00 Uhr  über 40 unerschrockene Senioren aus Ahrenshoop und Wustrow auf den Weg machten, um eine tolle Tagestour in die Holsteinische Schweiz zu starten. Der goldene Oktober schien die richtige Zeit für diese langfristig gebuchte Unternehmung.
Lesen Sie den ganzen Artikel                  HIER
Fachtagung der Seniorenbeiräte in Binz Jährlich im Herbst findet die Fachtagung für Seniorenbeiräte des Landkreises VR statt. Dieses Mal wurde die Tagung im Hotel „Arkona“ in Binz mit 70  Teilnehmern durchgeführt.                                                                                                      Themen waren:                                                                                                               - Das neue Teilhabegesetz  für Senioren und   Schwerbehinderte                                  - Grundsicherung im Alter                                                                                              - Zukünftige  Verkehrsplanung im ländlichen Raum in VR                                Interessante Vorträge und eine lebhafte Diskussion gaben den Vertretern der Seniorenbeiräte viele Anregungen für ihre weitere Arbeit.                                            Vom Wustrower Seniorenbeirat nahmen teil: Sigrid Barck, Sylvia Scheller und  Bärbel Schneider. B.Sch.
Die Wustrower Vertreterinnen Die Wustrower Vertreterinnen Neu
Schwerin: Bei der Preisverleihung zum Landeswettbewerb „Seniorenfreundliche Kommune in MV 2017“ belegte das Ostseebad Wustrow in der Kategorie bis          2000 Einwohner nach Lohmen den 2. Platz und damit verbunden ein Preisgeld von 1000 Euro. Der 3. Platz ging an Warsow. 
2. Platz für Ostseebad Wustrow
Lesen Sie den ganzen Artikel                  HIER
12.11.2017
16.11.2017
Dank an die CJD-Mitarbeiter
Die Mitglieder des Seniorenbeirates hatten die CJD- Mitglieder zum Frühstück eingeladen. Es sollte ein kleiner Dank für die fleißige Arbeit an den Wustrower Grünanlagen sein. Die Stimmung war wieder einmal bestens. bsch