Seniorenbeirat Wustrow
Ostseebad Wustrow auf dem Fischland
Kontakt, Gästebuch Impressum
Aktualisierung: 16.05.2018    08:28
Das neue INFO-Blatt Nr. 34 ist erschienen !!              das können Sie hier lesen.
Ansprechpartner
über  Button KONTAKT Tel.Nr.: 038220-80452
      - Fundstück Nr. 44 zu lesen            ab dem 16.05.2018 -
Monatsbeiträge
Start Wir über uns monatl. Veranstaltungen Öffentlichkeitsarbeit Archiv
Schon gewusst?
Nn nnn Aus Käthe Miethes Feder
  Neue und schöne Reiseberichte  Unsere Weltenbummlerin G.Wessel hat im vergangenen Jahr wieder schöne Reisen mit Ihrem Wohnmobile unternommen. Sie läßt uns mit Ihren Berichten an den Schönheiten der Natur und der Städte teilhaben. Wir freuen uns, daß wir Ihnen diese Reiseberichte auf unserer Homepage zeigen können. Im Mai 2018 den Beitrag:        Kurische Nehrung - auf dem Hexenberg
Die vorherigen Beiträge können Sie im Archiv nachlesen.
Aktuelles vom Seniorenbeirat:
Der Seniorenbeirat tagt jeden 1. Montag im Monat in der Strandstr. 14 (Klabauters) und berät über anstehende Aufgaben. Wenn Sie, liebe Leser dieser Homepage, dem Seniorenbeirat etwas mitteilen möchten, rufen Sie bitte an unter 038220/80452 oder schreiben hier unter Kontakt eine Mail. B. Schneider (Vorsitzende des Seniorenbeirates)
05.05.2017
Ein Neuer Artikel von Herrn G.Weihmann Herr Weihmann wird in den nächsten Monaten in loser Folge einige Artikel zum Thema: “Seefahrtschule Wustrow auf dem Fischland -                eine Legende” hier auf unserer Webseite veröffentlichen. Der nächste Artikel:    
15.03.2018
Neu Festakt im Goldenen Saal Verleihung der Ehrennadel des Landes MV Musikstudenten bei der Darbietung Ansprache der Ministerpräsidentin Manuela Schwesig Ansprache der Ministerpräsidentin Manuela Schwesig
Bilder vom Ehrenamtsempfang in Schwerin
Fotos sind im Auftrag der Staatskanzlei gefertigt.
17.12.2017
Mehr Bilder? - Bitte oberstes Foto anklicken.
Mehr Bilder? - Bitte oberstes Foto anklicken.
Senioren im Internet - aber sicher !
lesen Sie die Broschüre HIER
05.05.2018
Neu
Impressionen von einer schönen Tagestour zu den Ivenacker Eichen
Reuterdenkmal in Stavenhagen Reuterdenkmal in Stavenhagen
Lesen Sie den Text von der schönen Landpartie HIER
13.05.2018
Wunderschöne Wustrower Frühjahrswanderung
Das war wirklich ein schöner Vormittag! Hartmut Sporn machte sich mit 12 Wanderlustigen vom Fischlandhaus aus auf die etwa 3,5km lange Strecke: Vorbei am Wustrower Friedhofs- und Pestwäldchen ging es zum Bodden, dann in Richtung Barnstorf. Am Weg zum Gehöft Kollmorgen bogen wir ab und beendeten in der Osterstraße unsere kleine Tour. Dabei vermittelte uns Hartmut Sporns viel Wissenswertes über Pflanzen, Tiere und auch Historisches. Auch die herrliche Landschaft und das schöne Wetter trugen dazu bei, dass alle diesen schönen Rundgang so richtig genießen konnten.
B.Sch
Unverstellter weiter Blick Bunt gemischte Wandergruppe aus Einwohnern und Urlaubern Schöne stolze Eiche Kindergartenkinder haben junge Bäumchen gepflanzt Vogelbeobachtungen Eine stolze Zeese zieht vorbei Wir wandern in Richtung Barnstorf weiter ...und biegen dann in Richtung Gehöft Kollmorgen ab der Wustrower Kirchturm in der Ferne Blühender, duftender Raps Alles gelb soweit das Auge reicht Am Friedhofswäldchen Am Friedhofswäldchen