Neuigkeiten aus Wustrow

Keine Angst vor Automaten

Die Aktionswoche in der Sparkasse ist nun zu Ende gegangen. An fünf Tagen waren wir für jeweils 3 Stunden präsent, um denjenigen, die nicht mit den Automaten umgehen können, zu zeigen wie es geht. Wer Hilfe bekam, war sehr dankbar. Ansonsten hätten es ruhig mehr Einwohner sein können, denen wir geholfen hätten. Die Sparkasse hat die Preise für den Service am Schalter ordentlich erhöht, das  wird man merken. Übrigens: auch wenn man Überweisungen in den Kasten wirft, ist es wie Schalterservice, auch preislich. Wir werden die Sparkasse darauf ansprechen, für eine Sitzgelegenheit im Vorraum zu sorgen. Auch der behindertengerechte Zugang wird noch einmal angesprochen werden.